Gymnasium am Silberkamp
10.12.20: Vogelfutter-Anhänger

Vögel im Garten lassen sich wunderbar an einer Futterstelle beobachten. Das sogenannte Bird-Watching wirkt entspannend. Das Anlocken der Vögel gelingt bestimmt mit einem selbst gemachten Vogelfutter-Anhänger, ihr braucht:

  • 6EL Vogelfuttermischung
  • 4EL Kokosfett oder Rindertalg
  • Ausstechformen
  • Holzstäbchen
  • Wollfaden
  • Schere

So geht´s:

  1. Kokosfett in einer Schüssel erhitzen und schmelzen,
  2. 6 Esslöffel Vogelfutter und 4 Esslöffel flüssiges Kokosfett in eine Schüssel geben und vermischen.
  3. Gebt die Mischung in die Ausstechformen und
  4. lasst die Vogelfutter-Anhänger etwas aushärten.
  5. Durchstecht sie mit einem Holzstäbchen, sodass ihr ein Loch zum Aufhängen bekommt.
  6. Sobald die Anhänger richtig fest sind, könnt ihr einen Wollfaden befestigen.

Alle 🎄 Kalendereinträge sind hier