Die musikalische Arbeit am Silberkamp geht weit über den Musikunterricht am Vormittag hinaus. Im Ganztagsbereich gibt es vielfältige Möglichkeiten, sich musikalisch zu entfalten. Grundlage der Instrumentalausbildung sind die Beginner Bands ab Klasse 5. Das besondere an unserem Konzept: Wir haben die Idee der Bläserklassen, die es an anderen Schulen gibt, für unseren Ganztzagsbereich weiterentwickelt. Es gibt nicht nur eine Bläserklasse pro Jahrgang, sondern ein freiwilliges Angebot am Nachmittag. Die Schüler bekommen Kleingruppenunterricht in Kooperation mit der Kreismusikschule und spielen von Beginn an in der Beginner Band I.

Auf dieser musikalischen Qualität kann man aufbauen – unsere Ensembles für Schüler höherer Jahrgänge, das Orchester und die Big Band, werden seit Jahren mit jungen Nachwuchsmusikern versorgt und können auf hohem Niveau arbeiten. Überzeugen Sie sich bei unseren –  mittlerweile traditionellen – Sommer- und Weihnachtskonzerten selbst!

Beginner Bands - Leitung Fr. Schmelzle, und Hr. Weisbrodt
Die Beginner Band ist unser „Anfängerorchester“, denn hier erlernt man ein Instrument (Trompete,  Posaune,  Klarinette,  Querflöte,  Oboe,  Horn, Euphonium, Tuba, Saxophon, E-Bass oder Schlagzeug) ganz neu, spielt aber auch von Anfang an mit  anderen  zusammen  im  Orchester  und  tritt auch schon bei den Schulkonzerten und anderen Veranstaltungen gemeinsam auf. Den ersten Auftritt hat die Beginner Band I übrigens schon nach nur wenigen Wochen an der neuen Schule: Beim Weihnachtskonzert um Dezember. Den Kleingruppenunterricht übernehmen Musiklehrer der Kreismusikschule Peine.
 
  • für die Jahrgänge 5 und 6
Intermediate Band - Fr. Wöbking

Die Intermediate Band ist das erste jahrgangsübergreifende Ensemble für die Schülerinnen und Schüler. Hier lernen sie erstmals das musikalische Zusammenspiel mit älteren und auch schon erfahreneren Instrumentalisten  kennen.  Hier  werden  bereits erste anspruchsvolle Arrangements geprobt und bei Schulkonzerten aufgeführt.
  • ab Jahrgang 5, wenn du schon ein Instrument spielst
  • ab Jahrgang 7, wenn du aus der Beginner Band kommst
Orchester & Bigband - Fr. Wöbking, Hr. Weisbrodt

 
Die  beiden  Ensembles  stellen  die  „Krone“  des Instrumentalangebots dar. Es werden Stücke mit hohen  Schwierigkeitsgraden  erarbeitet.  Um  der stilistischen Vielfalt  gerecht  zu  werden,  können sich die Schülerinnen und Schüler für ein Ensemble entscheiden oder ihre musikalischen Fähigkeiten sowohl im Orchester mit sinfonischen Klängen als auch in der Bigband mit jazzigen Sounds weiterentwickeln.
  • je nach instrumentalem Leistungsstand etwa ab Jahrgang 9
Unterstufenchor - Fr. Schmelzle
Um die Schülerinnen und Schüler an das gemeinsame  Singen  heranzuführen,  bietet  sich  im  Unterstufenchor  die  Möglichkeit  mit  gleichaltrigen die eigene Stimme kennenzulernen und verschiedenste  Stücke  zu  proben  und  aufzuführen.  Die bereits reifenden Stimmen können sich nun weiterentwickeln.  Es  werden  moderne  Stücke  aus dem  Bereich  Jazz/Rock/Pop,  aber  auch  einfache klassische Stücke geprobt.
  • für die  Jahrgänge 5-7
Oberstufenchor - Hr. Spintge

In  einem  fließenden  Übergang  kommen  die  gefestigten  Stimmen  aus  dem  Unterstufenchor  in den  Chor.  Gestützt  von  den  Schülerinnen  und Schülern der Oberstufenkurse Musik werden anspruchsvolle Stücke aus vielen Genres, wie Rock, Pop, Soul, Balladen, Klassik, gesungen. Bei den Konzerten überrascht der Oberstufenchor immer wieder mit unerwarteten Arrangements vermeintlich altbekannter Klassiker das Publikum.
  • ab Jahrgang 8